Skip to main content

Kitzbühel feiert 750 Jahre Stadterhebung

Unse­re Part­ner­stadt Kitz­bü­hel erhielt am 6. Juni 1271 vom baye­ri­schen Her­zog Lud­wig II das Stadt­recht ver­lie­hen. 750 Jah­re spä­ter gedenkt die Stadt Kitz­bü­hel mit einer Jubi­lä­ums­fei­er die­ses his­to­ri­schen Akts. Auf­takt zum Jubi­lä­ums­wo­chen­en­de war die Ent­hül­lung des Wap­pen­gart­ls mit dem 750-Jahr-Logo in Blütenform.. 

Genau 750 Jah­re nach der Stadt­er­he­bung wur­de im Stadt­park von Bür­ger­meis­ter Dr. Klaus Wink­ler, Vize­bür­ger­meis­ter Ing. Ger­hard Eilen­ber­ger, Stadt­rä­tin Ellen Sie­be­rer, Gemein­de­rä­tin Anna Werl­ber­ger und Stadt­gärt­ner Bal­tha­sar Eberl ein Jubi­lä­ums­baum gepflanzt. Gleich neben an wur­de auf dem Fuß­weg in die Innen­stadt ein neu­es Boden­mo­sa­ik mit dem Jubi­lä­ums­lo­go ent­hüllt. Der neu gegrün­de­te Kitz­bü­he­ler WIRt­schafts­ver­ein lud anschlie­ßend am Wirt­schafts­tisch zu einer Jau­se und anre­gen­de Gesprä­che ein.

Das Muse­um Kitz­bü­hel lud par­al­lel zur Son­der­aus­stel­lung „Legen­den und Lei­den­schaf­ten“ ein, die sich der Ent­wick­lung der Stadt in den letz­ten 750 Jah­ren wid­met und noch bis 3. Okto­ber zu sehen ist.

Das ursprüng­lich geplan­te gro­ße Schüt­zen-Batail­lons­fest muss­te coro­nabe­dingt in den Sep­tem­ber ver­scho­ben wer­den. Geplant ist jetzt der 12. September. 

Gene­rell steht das gan­ze Jahr 2021 ganz im Zei­chen des 750-Jahr-Jubiläums.

Wei­te­re Bil­der auf der Web­site https://www.kitzbuehel.at/Kitzbuehel_feiert_750_Jahre_Stadterhebung
Copy­right: Felix Obermoser