Champus und Austern

Von 21. September 2018 März 29th, 2019 Rueil-Malmaison

Zum Neu­en­hai­ner Herbst­markt emp­fing der IKUS am 21. Sep­tem­ber 2018 eine acht-köp­fi­ge Dele­ga­ti­on der „Amis de Jume­la­ge“, die alle­samt bei Bad Sode­ner Bür­gern pri­vat unter­ge­bracht wur­den.

Am Sams­tag wur­de dann an dem Stand des IKUS von den fran­zö­si­schen Besu­chern Cham­pa­gner aus­ge­schenkt und Aus­tern ser­viert.

Auch Lieb­ha­ber fran­zö­si­scher Deli­ka­tes­sen kamen auf ihre Kos­ten, wäh­rend Mit­glie­der des IKUS das Ange­bot mit Rot­wein und ver­schie­de­nen selbst­ge­ba­cke­nen Quiches ergänz­ten.

Es herrsch­te den gan­zen Tag ein reges Trei­ben an dem Stand, der von Bür­ger­meis­ter Dr. Blasch, Herrn N. Alten­kamp sowie Ver­tre­tern der Poli­tik besucht wur­de.

Ein gesel­li­ges Abend­essen der Grup­pe mit dem Bür­ger­meis­ter Dr. Blasch beschloss den Tag und die Gäs­te aus Frank­reich kün­dig­ten ihre Teil­nah­me für 2019 wie­der an.