Herbstfahrt 2012

Die Reisegruppe 2012 hat sich bei herrlichem Wetter im Hotel Resch mitten in Kitzbühel wieder sehr wohl gefühlt. Jeden Tag war man aktiv. Viele Wanderungen um Kitzbühel herum, natürlich auch auf das Kitzbüheler Horn und den Hahnenkamm wurden unternommen.

 

Viele Reiseteilnehmer kennen Kitzbühel schon und sind damit beschäftigt liebgewonnene Ausflugsziele aufzusuchen wie z. Bsp. die Einsiedelei, die Seidlalm, das Sonnbergstüberl zu Rosi „der singenden Wirtin – bekannt durch Funk und Fernsehen“, die Jungschützenmesse auf dem Kitzbüheler Horn und natürlich auch den Schwarzsee.

 

Auf Einladung der Hotelvereinigung Kitzbühel genossen alle Teilnehmer ein Sommerfest in der Einsiedelei bei guter Musik und einheimischen Schmankerln.

 

Die Ausflugsfahrten gingen zur Griesner-Alm im Kaiserbachtal mit Stop bei der Schaukäserei in Gasteig, nach Zell am See und nach Mittersill zum Museum Nationalpark Hohe Tauern.

 

Die Reiseteilnehmer konnten auch an weiteren Veranstaltungen die in dieser Zeit in Kitzbühel stattfanden teilnehmen:

Kitzbühler Sommernacht mit den Oberkrainer AllStar,

Wiesn Warm-up beim Festplatz vor dem Sporthotel Reisch,

Genussmarkt in der Hinterstadt mit heimische Produkten,

Heimatbühne Kitzbühel, „Da Schippedupfer“, im Kolpinghaus,                      

Platzkonzert der Stadtmusik Kitzbühel in der Vorderstadt,    

Ferraritreffen „Giorni Rossi“ mit Korso in der Vorderstadt,

Weinfest, Festplatz beim Sporthotel Reisch

 

Die Reisegruppe verließ Kitzbühel mit den Klängen des Kitzbühel-Liedes, gesungen von Rosi vom Sonnbergstüberl

 

...............          Kitzbühel mein Augenstern, ich kenne die Welt,

nie sah ich ein Städtchen das mir so gut gefällt.

 

Es waren wieder herrliche, harmonische und erlebnisreiche Tage in Kitzbühel.

 

Helga und Richard Sippl